Zum Hauptinhalt springen

Kurs «Märchen und Rituale»

Rituale: Kraftspender im Alltag und in Wandlungszeiten Märchenerzählen ist ein uraltes Ritual. Die Märchen selbst tragen viele (offensichtliche oder verborgene) Rituale in sich. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche danach und lernen, welche Grundlage-Elemente ein Ritual braucht. Erfahre, wie wohltuend es ist, praktische, rituelle Erfahrungen zum eigenen ausgesuchten Märchen zu machen.
ab CHF 349.-
Juli
08
Beim Schiffshafen neben dem Lüüchttürmli, Weggis
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Juli
15
Beim Schiffshafen neben dem Lüüchttürmli, Weggis
18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Juli
29
Praxis-Raum am See, 6353 Weggis
10:15 Uhr - 17:15 Uhr
Juli
29
Beim Parkplatz der Schreinerei Fähndrich, 6353 Weggis
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Aug.
05
Aug.
07
Aug.
12
Beim Schiffshafen neben dem Lüüchttürmli, Weggis
21:30 Uhr - 23:00 Uhr
Sep.
02
Praxis-Raum am See, 6353 Weggis
10:15 Uhr - 17:15 Uhr
Sep.
03-04
Zentralschweiz, genauer Durchführungs-Ort wird noch mitgeteilt
Sa. 10:15 Uhr - So. 16:00 Uhr
Sep.
09
Im Dachstock der Bibliothek, 6300 Zug
19:30 Uhr - 20:45 Uhr
Sep.
10
Beim Schiffshafen neben dem Lüüchttürmli, Weggis
20:15 Uhr - 21:45 Uhr
Sep./Dez.
12-12
Online
Mo. 19:15 Uhr - Mo. 20:45 Uhr
Sep.
23
Strandbad Thun
18:30 Uhr - 20:00 Uhr
Sep.
24-25
Seminar-Raum im Bälliz, 3600 Thun
Sa. 10:15 Uhr - So. 16:00 Uhr
Okt.
15
Seminar-Raum im Bälliz, 3600 Thun
10:15 Uhr - 17:15 Uhr
Okt./Dez.
16-11
Seminar-Raum im Bälliz, 3600 Thun
So. 10:15 Uhr - So. 17:15 Uhr
Okt.
21
Im Dachstock der Bibliothek, 6300 Zug
19:30 Uhr - 20:45 Uhr
Okt.
29-30
Zentralschweiz, genauer Durchführungs-Ort wird noch mitgeteilt
Sa. 10:15 Uhr - So. 16:00 Uhr
Nov.
26-27
Zentralschweiz, genauer Durchführungs-Ort wird noch mitgeteilt
Sa. 10:15 Uhr - So. 16:00 Uhr
Dez.
09
Im Dachstock der Bibliothek, 6300 Zug
19:30 Uhr - 20:45 Uhr
Dez.
10
Seminar-Raum im Bälliz, 3600 Thun
10:15 Uhr - 17:15 Uhr

Dieser Erzähl-Kurs eignet sich für geübte ErzählerInnen, welche die Erzählkunst mit der Kraft der Ritualarbeit verweben möchten.
Im ersten Kurstag erlernst du die wichtigesten Grundlagen der Ritualarbeit (Struktur, Aufbau, etc.) und erarbeitest zwischen den beiden Kurstagen mit einem ausgewählten Märchen ein persönliches Ritual.

Im zweiten Kurstag wird das durchgeführte Ritual reflektiert, Erkenntnisse vertieft, Fragen geklärt und Mut geschöpft, Märchen in einem rituellen Rahmen weiterzugeben.
 

 Folgende Inhalte erwarten dich in diesem Kurs:

  • Einführung in die Ritual-Arbeit (Struktur, Ablauf, etc.)
  • Rituale im Märchen erkennen
  • Rituale ins Märchenerzählen / in einen Märchen-Anlass einbinden
  • Was braucht es, damit ein Ritual wirkungsvoll wird?
  • Die Kraft der Rituale im Alltag erkennen und bewusst leben
  • Kreative Vertiefungs-Arbeiten
  • Stimm- und Atem-Übungen
  • Erzählen üben, ausprobieren und umsetzen des Erlernten
  • Kurzes persönliches Erzähl-Coaching für dich
  • Übungen und Integrationsmöglichkeiten für (d)einen märchenhaften Alltag